Zielgruppe

Mitarbeiter, die an der Abwicklung des Warenverkehrs mitwirken, z. B. aus den Abteilungen Wareneingang, Auftragsabwicklung, Vertrieb, Zoll

Inhalt
  • Grundlagen anzumeldender Warentransaktionen, Auskunftspflicht, Berichtszeitraum/Abgabetermin
  • Intrastat und Umsatzsteuerrecht
  • Schwellenwerte, Befreiungen und Vereinfachungen
  • Sonder- und Problemfälle (z. B. Dreiecks-/Reihengeschäfte)
Seminarziel

Für die Intrahandelsstatistik besteht eine gesetzliche Meldepflicht. Die am innergemeinschaftlichen Warenverkehr beteiligten Unternehmen müssen dieser nachkommen. Das "Was", "Wie" und "Wann" sowie das Erkennen und praxisorientierte Lösen von Sonderfällen werden Ihnen hier vermittelt.

Kennziffer S307.22.1
Datum 20. Juni 2022
Ort IHK Bodensee-Oberschwaben Weiterbildung
Wochentage Mo
Uhrzeit 09:00 - 13:00 Uhr, UE 4
Preis 185,00 € inkl. Lernmittel
Ansprechpartner Frau Christa Pfaff
Telefon: 0751 409-179
Fax: 0751 409-55179
E-Mail: pfaff@weingarten.ihk.de
Status: Freie Plätze vorhanden
  Rechnung an     Teilnehmer      Firma

Kennziffer S307.23.1
Datum 19. Juni 2023
Ort IHK Bodensee-Oberschwaben Weiterbildung
Wochentage Mo
Uhrzeit 09:00 - 13:00 Uhr, UE 4
Preis 185,00 € inkl. Lernmittel
Ansprechpartner Frau Christa Pfaff
Telefon: 0751 409-179
Fax: 0751 409-55179
E-Mail: pfaff@weingarten.ihk.de
Status: Freie Plätze vorhanden
  Rechnung an     Teilnehmer      Firma