Zielgruppe

Sachbearbeiter, die in den Export eingearbeitet werden, Auszubildende (3. Aj.); Mitarbeiter von Betrieben, die mit dem Export beginnen möchten. Exportkenntnisse, die den Inhalten der Seminare "I + II" entsprechen, werden vorausgesetzt

Inhalt
  • Die Exportpapiere - Bedeutung und Aufgabe
  • Ausfuhranmeldung mittels Internetzollanmeldung (ATLAS)
  • Warenverkehrsbescheinigung EUR.1
  • Ursprungszeugnis
  • Konnossement, Luft-, Bahn-, LKW-Frachtbrief
  • Binnenmarktpapiere
  • Intrastat-Meldung
  • Erstellung länderspezifischer Versand-/Zollpapiere
Seminarziel

Dieses Seminar vermittelt Ihnen das Verständnis für die Bedeutung der verschiedenen Papiere; gleichzeitig wird das ordnungsgemäße Ausfüllen der verschiedenen Papiere an praktischen Fallbeispielen geübt.