Zielgruppe

Mitarbeiter aus Verkauf/Auftragsabwicklung Ausland, Auszubildende (3. Aj.); Exportkenntnisse bzw. die Kenntnisse aus "Exporttechnik I" werden vorausgesetzt

Inhalt
  • Ursprungsbestimmung
  • Kalkulation von Exportpreisen
  • Kosten und Risikoklauseln (z. B. FCA, CIF)
  • Zahlungsbedingungen (z. B. Abw. von Akkreditiven)
  • Versicherungsfragen im Export
  • Zoll, Ursprungs- und Frachtpapiere (ATLAS, Internetzollanmeldung)
  • Transportdokumente
  • Intrastat und zusammenfassende Meldung
Seminarziel

Anhand praktischer Beispiele und unter Benutzung von Originalpapieren werden Sie Schritt für Schritt mit den wichtigsten Problemen bei der Abwicklung von Auslandsgeschäften vertraut gemacht.