Zielgruppe

Produktionsleiter, Abteilungsleiter, Gruppenleiter, Meister, Fertigungsverantwortliche

Inhalt
Überblick für eine passende Kosten- und Leistungsbewertung:
  • Grundlagen, Einordnung in eine moderne Produktionsstrategie
  • Beeinflussung und Wirkzusammenhänge
  • Kennzahlen zu Produktivität/Prozess, Qualität, Logistik und Mitarbeiter
Erfolgreiche Einführung in der Produktion:
  • Leitfaden zur Vorgehensweise beim Aufbau
  • Einzelne Kennzahlen zu einem Kennzahlensystem zusammenfügen
  • Ziele und Rahmenbedingungen
  • Mögliche Datenerfassung, –auswertung
  • Visualisierung, Tätigkeiten zur Pflege des Systems
Integration KVP-Prozess:
  • Kennzahlen als Auslöser für den KVP-Prozess
  • Abweichungsmanagement
  • Unterstützung der MA durch Eskalationshilfen
  • Nutzen von Kennzahlen als Führungsinstrument
  • Einbindung des Zielvereinbarungsprozesses in die Unternehmensziele
  • Steuerung v. Gruppen d. Entlohnungsmodelle
Shopfloor-Management:
  • Visual Management
  • Organisation, Führung und Steuerung,
    Informationskaskaden
  • Strukturierte Problemlösung, autonomer Problemlösungsprozess
  • Kommunikation als Führungsaufgabe
Erfolgreiches Praxisbeispiel:
  • Ausgangssituation, Projektvorgehensweise
  • Ergebnisse, aktueller Stand
Seminarziel

In diesem 2-tägigen Seminar wird vermittelt, wie man mit wenigen, aber zielgerichteten Kennzahlen eine Produktion mit bis zu mehreren hundert Mitarbeitern steuert. Sie erhalten einen Überblick über die aktuell gängigsten Produktionskennzahlen, wie z. B. Produktivität, Qualität, Termine, Mitarbeiter. Sie lernen, welches für Sie die passenden Kennzahlen sind, um an den richtigen Stellen effektiv zu messen und zu optimieren. Anhand eines Leitfadens werden Sie schnell und effizient einen funktionsfähigen Kennzahlenprozess in Ihrem Unternehmen aufbauen oder überprüfen können.

Kennziffer S997.22.2
Datum 13. - 14. Oktober 2022
Ort IHK Bodensee-Oberschwaben Weiterbildung
Wochentage Do, Fr
Uhrzeit 09:00 - 17:00 Uhr, UE 16
Preis 485,00 € inkl. Lernmittel
Preisinformation und Verpflegungsgutschein im Wert von 15,00 Euro/Tag
Ansprechpartner Frau Claudia Leibold
Telefon: 0751 409-191
E-Mail: leibold@weingarten.ihk.de
Status: Freie Plätze vorhanden
  Rechnung an     Teilnehmer      Firma