Zielgruppe

Auszubildende der Metallhauptberufe

Inhalt
  • Grundlagen der Pneumatik
  • Aufbereitung der Druckluft
  • Steuern von Aktoren
  • Ablaufsteuerung
  • Graphische Symbole und Schaltpläne (DIN/ISO 12191 und 12192)
  • Praktische Übungen
  • Aufbau und Inbetriebnahme pneumatischer Grundschaltungen
  • Abschluss: Erarbeiten von Fragen, die zur Festigung des Gelernten führen
Seminarziel

Den Auszubildenden werden Kenntnisse vermittelt, die sie so qualifizieren, dass sie pneumatische Anlagen nach Plan aufbauen und in Betrieb nehmen können. Mit diesen Kenntnissen und Fähigkeiten sind sie in der Lage, Pläne zu lesen und zu verstehen sowie Fehlerquellen und Ursachen zu erkennen und diese zu beseitigen.

Kennziffer Z518.22.2
Datum 31. Okt. - 5. Nov. 2022
Ort IHK Bodensee-Oberschwaben Weiterbildung
Wochentage Mo, Mi - Sa
Uhrzeit Mi - Fr, 08:00 - 17:00 Uhr, Sa, 08:00 - 15:00 Uhr, UE 50
Preis 540,00 € inkl. Lernmittel
Preisinformation und Verpflegungsgutschein im Wert von 15,00 Euro/Tag
Ansprechpartner Frau Christa Pfaff
Telefon: 0751 409-179
Fax: 0751 409-55179
E-Mail: pfaff@weingarten.ihk.de
Status: Freie Plätze vorhanden
  Rechnung an     Teilnehmer      Firma

Kennziffer Z518.23.1
Datum 11. - 15. April 2023
Ort IHK Bodensee-Oberschwaben Weiterbildung
Wochentage Di - Sa
Uhrzeit Mo - Fr, 08:00 - 17:00 Uhr, Sa, 08:00 - 15:00 Uhr, UE 50
Preis 540,00 € inkl. Lernmittel
Preisinformation und Verpflegungsgutschein im Wert von 15,00 Euro/Tag
Ansprechpartner Frau Christa Pfaff
Telefon: 0751 409-179
Fax: 0751 409-55179
E-Mail: pfaff@weingarten.ihk.de
Status: Freie Plätze vorhanden
  Rechnung an     Teilnehmer      Firma