Zielgruppe

Mitarbeiter und Führungskräfte im betrieblichen Rechnungswesen

Inhalt
  • Steuerbare und nichtsteuerbare Umsätze
  • Besteuerung von Kleinunternehmen
  • Abgrenzung von Lieferung und sonstiger Leistungen
  • Ort der Lieferung und der sonstigen Leistung
  • Abgrenzung zwischen Werklieferung und -leistung
  • Umkehrung der Steuerschuldnerschaft auf den Leistungsempfänger
  • Vorsteuerabzug
  • Unrichtiger Steuerausweis
  • Grundsätze zum grenzüberschreitenden Warenverkehr
  • Mini-One-Stop-Shop (MOSS)/One-Stop-Shop (OSS)
Seminarziel

Wesentliche Gesetzesänderungen, zahlreiche Verwaltungsanweisungen und eine zunehmende Rechtsprechung durch den Bundesfinanzhof (BFH) sowie den Europäischen Gerichtshof (EuGH) haben zu gravierenden Veränderungen im Umsatzsteuerrecht geführt.

Kennziffer S784.22.2
Datum 17. November 2022
Ort IHK Bodensee-Oberschwaben Weiterbildung
Wochentage Do
Uhrzeit 09:00 - 17:00 Uhr, UE 8
Preis 295,00 € inkl. Lernmittel
Preisinformation und Verpflegungsgutschein im Wert von 15,00 Euro
Ansprechpartner Frau Elke Gögele
Telefon: 0751 409-194
E-Mail: goegele@weingarten.ihk.de
Status: Freie Plätze vorhanden
  Rechnung an     Teilnehmer      Firma