Zielgruppe
Fach- und Führungskräfte, die ein Umweltmanagementsystem einführen wollen sowie Mitarbeiter, die sich neu mit dem Thema Umweltmanagementsystem beschäftigen.
Inhalt
  • Aufbau der ISO 14001 (Systemgrundsätze; allgemeiner Überblick)
  • Kontextanalyse (Interessierte Parteien/Stakeholder-Analyse)
  • SWOT-Analyse
  • Umweltpolitik (Inhalte einer Umweltpolitik)
  • Bindende Verpflichtungen (Anforderungen Rechtskataster)
  • Betriebliche Umweltbilanz – Vorgehensweise bei der Datensammlung
  • Umweltprogramm: Relevante Umweltziele (Aufbau/Tabelle/Beispiele)
Nicht behandelt werden folgende zur Zertifizierung notwendige Punkte nach ISO 14001: Betriebsrundgang, Dokumentenprüfung, Umweltbericht, Handbuch
Seminarziel
Kunden fordern von Ihren Lieferanten immer öfters Umweltmanagementsysteme, aber auch bei Ausschreibungen wird immer öfters darauf Wert gelegt. Auch gesellschaftlich stehen die Unternehmen verstärkt im Fokus. In dem Workshop werden die Grundlagen für ein Umweltmanagementsystem erarbeitet, um weitere Schritte bis hin zur Zertifizierungsreife einzuleiten.
Kennziffer S022.23.1
Datum 21. - 22. März 2023
Ort IHK Bodensee-Oberschwaben Weiterbildung
Wochentage Di, Mi
Uhrzeit 08:30 - 16:30 Uhr, UE 16
Preis 485,00 € inkl. Lernmittel
Preisinformation inklusive Verpflegungsgutschein im Wert von 15,00 EUR / Tag
Ansprechpartner Frau Claudia Leibold
Telefon: 0751 409-191
E-Mail: leibold@weingarten.ihk.de
Status: Freie Plätze vorhanden
  Rechnung an     Teilnehmer      Firma