Zielgruppe

Projektverantwortliche, -mitarbeiter und sonstige Interessenten aus allen betrieblichen Bereichen, die Erfahrungen aus ihrer Projektarbeit vertiefen möchten oder sich darauf vorbereiten wollen, bevorstehende Projekte erfolgreich zu meistern

Inhalt
  • Aufbauorganisation im Projektmanagement
  • Ablauforganisation im Projektmanagement
  • Kommunikation und Information im Projektmanagement
  • Projektplanung und Kontrolle
  • Zeitmanagement im Projekt
  • Besprechungen und Teamentwicklung
Seminarziel

Die teamorientierte Projektarbeit gilt quer durch alle Branchen - vom Kleinunternehmen bis zum Großkonzern - als wichtige Form der Arbeitsorganisation. Viele Projekte drohen jedoch aus dem Zeit-, Kosten- und Qualitätsrahmen zu fallen. Häufigste Störfaktoren sind dabei unrealistische Planung, Reibungsverluste bei der Teamarbeit und ein unzureichendes Informationsmanagement. Gut qualifizierte Projektmanager/innen werden dabei zu zentralen Erfolgsfaktoren.
In unserem Lehrgang werden bewährte Instrumente, Methoden und effiziente Arbeitstechniken vorgestellt und angewandt. Dabei behalten wir die Besonderheiten des Mittelstandes stets im Auge. Die Teilnehmer/innen treffen dabei konkrete Entscheidungen zur Verbesserung ihrer Arbeitsweise. Sie durchlaufen einen Lernprozess in mehreren Schritten, der einem realen Projektablauf nachgebildet ist. In Fallbeispielen, Gruppenarbeiten und regelmäßigen Reflexionen können sie Neues kennen lernen, bereits vorhandenes Wissen einbringen und gemeinsam zu neuen Fertigkeiten gelangen.

Kennziffer Z880.23.1
Datum 15. März - 19. Juli 2023
Ort IHK Bodensee-Oberschwaben Weiterbildung
Wochentage 15./16.03., 03./04.05., 21./22.06.2023, Fachgespräch, online: 18.07./19.07.2023
Uhrzeit Mi, Do, 09:00 - 17:00 Uhr, UE 50
Preis 1.690,00 € inkl. Lernmittel
Preisinformation und Leistungsnachweis, Verpflegungsgutschein im Wert von 15,00 Euro/Tag. Evtl. abzügl. eines Zuschusses in Höhe v. 25% oder 50% d. Ministeriums f. Wirtschaft, Arbeit u. Tourismus Baden-Württemberg, finanziert von der Europäischen Union. Kein Rechtsanspruch!
Infoabend 1. Februar 2023 um 17:30 Uhr, Online, Anmeldung über www.weingarten.ihk.de, Nr. 165137543
Ansprechpartner Frau Elke Gögele
Telefon: 0751 409-194
E-Mail: goegele@weingarten.ihk.de
Status: Freie Plätze vorhanden
  Rechnung an     Teilnehmer      Firma