Zielgruppe

Unternehmer, Geschäftsführer, Führungskräfte und Personalleiter.

Inhalt
  • Woran Sie kreative Querdenker im Unternehmen erkennen und wie Sie einen Brainpool zusammenstellen.
  • Sie erproben den Kreativ-Prozess und erleben, wodurch er nachhaltig unterstützt wird.
  • Die vier Stufen vom Problem zur innovativen Lösung in der Praxis.
  • Wie Sie im betrieblichen Ablauf mit einfachen Mitteln Freiraum für Innovationen schaffen.
  • Was „Design Thinking“ ist und was Sie von diesem Erfolgskonzept lernen können.
Seminarziel

Unternehmensführung & Strategie

Der Wettbewerb hat sich im digitalen Zeitalter rasant beschleunigt. Täglich erscheinen innovative Produkte und Startups im Internet. Wie kann der Mittelstand Schritt halten?

Sie brauchen keine kostspieligen Verfahren aus den USA, um Ihre eigenen Ressourcen zu nutzen. In Ihren Mitarbeitern vom Entwickler bis zum Auszubildenden, vom Verkäufer bis zur Sekretärin, schlummern innovative Fähigkeiten. Jeder Mensch ist von Geburt aus kreativ. Mit den richtigen Prozessen und den notwendigen Rahmenbedingungen können Sie dieses Kapital in innovative Wettbewerbsvorteile umsetzen. In diesem Seminar lernen Sie, mit welchen Praxis erprobten Schritten Sie Ihr Unternehmen „fit für Innovationen“ machen.

Zur Website der IHK-UNTERNEHMER AKADEMIE.

Kennziffer IUAK.20.07
Datum 21. April 2020
Ort Schlosshotel Park Consul, Heidenheimn a. d. Brenz
Wochentage Di
Uhrzeit 09:00 - 17:00 Uhr, UE 8
Preis 890,00 € inkl. Lernmittel
Preisinformation 750,00 € inkl. Lernmittel (für IHK-Mitglieder)
Ansprechpartner Frau Kimberly Spieß
Telefon: 0751 409-269
Fax: 0751 409-55269
E-Mail: spiess@weingarten.ihk.de
Status: Freie Plätze vorhanden
Anmelden