Zielgruppe

Personalsachbearbeiter und Führungskräfte, die das Onboarding neuer Mitarbeiter optimieren wollen.

Inhalt
  • Bedeutung von Onboarding
  • Die drei wichtigen Phasen
  • Onboarding von Auszubildenden, Fach- und Führungskräften
  • Fachliche Integration zur schnellen Leistungsfähigkeit
  • Soziale Integration als Aufgabe der Führungskraft
  • Wertorientierte Integration passend zur Unternehmenskultur
  • Mentoring und Feedback
Seminarziel

Der Arbeitsvertrag ist unterschrieben - wie geht es dann weiter?

Neue Mitarbeiter müssen bestmöglich integriert werden, um eine schnelle Leistungsfähigkeit zu erreichen - und frühzeitige Kündigungen zu vermeiden.

Beim Onboarding sollte das Unternehmen nichts dem Zufall überlassen, sonders mittels eines optimalen Onboarding-Konzeptes die neuen Mitarbeiter an das Unternehmen binden.

Kennziffer S642.22.1
Datum 22. November 2022
Ort IHK Bodensee-Oberschwaben Weiterbildung
Wochentage Di
Uhrzeit 08:30 - 16:30 Uhr, UE 8
Preis 295,00 € inkl. Lernmittel
Preisinformation und Verpflegungsgutschein im Wert von 15,00 Euro
Ansprechpartner Frau Kerstin Kühne
Telefon: 0751 409-145
E-Mail: kuehne@weingarten.ihk.de
Status: Freie Plätze vorhanden
  Rechnung an     Teilnehmer      Firma