Zielgruppe

Mitarbeiter/innen und Führungskräfte aus den Bereichen Einkauf, Materialwirtschaft und Logistik die mit Verhandlungen zu tun haben.

Inhalt
  • Verhandlungs-Vorbereitung und Nachbereitung
  • Gewinnbeitrag Einkauf
  • Anfrage-, Argumentation- und Einwand-Techniken
  • Angebotsvergleichs-Möglichkeiten
  • Umgang mit schwierigen Verhandlungssituationen,
    Manipulation und unfaire Verhandlungstricks
  • Taktiken/Strategien in der Einkaufsverhandlung
  • Verhandlungs-Benchmarking
  • Wirkungsfaktoren in der Verhandlung
  • Verhandlungs-Simulation/Reflektion/Analyse
Seminarziel

Bei diesem Seminar lernen Sie, wie Sie eine Einkaufsverhandlung organisatorisch und strategisch vorbereiten. Sie lernen die kommunikationspsychologischen Grundlagen kennen und üben diese. Anhand von praxisnahen Einkaufsverhandlungsfällen trainieren Sie wie Sie in schwierigen Verhandlungssituationen handlungsfähig bleiben und wie Sie Ihre Verhandlung erfolgreich abschließen können.

Kennziffer S004.22.1
Datum 27. - 28. September 2022
Ort IHK Bodensee-Oberschwaben Weiterbildung
Wochentage Di, Mi
Uhrzeit 09:00 - 17:00 Uhr, UE 16
Preis 485,00 € inkl. Lernmittel
Preisinformation und Verpflegungsgutschein im Wert von 15,00 Euro/Tag
Ansprechpartner Frau Christa Pfaff
Telefon: 0751 409-179
E-Mail: pfaff@weingarten.ihk.de
Status: Freie Plätze vorhanden
  Rechnung an     Teilnehmer      Firma