Zielgruppe

Zulassungsvoraussetzungen

Zur Prüfung ist zuzulassen, wer

  • eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem der anerkannten Ausbildungsberufe Groß- und Außenhandelskaufmann oder Groß- und Außenhandelskauffrau, Kaufmann oder Kauffrau im Einzelhandel, Industriekaufmann oder Industriekauffrau und Speditionskaufmann oder Speditionskauffrau sowie eine auf die Berufsausbildung folgende, mindestens einjährige Berufspraxis, oder
  • eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf mit einer Berufsausbildungsdauer von drei Jahren und eine auf die Berufsausbildung folgende, mindestens zweijährige Berufspraxis, oder
  • eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf mit einer Berufsausbildungsdauer von zwei Jahren und eine auf die Berufsausbildung folgende, mindestens dreijährige Berufspraxis, oder
  • den Erwerb von mindestens 90 ECTSPunkten in einem betriebswirtschaftlichen Studium und eine mindestens dreijährige Berufspraxis oder
  • eine mindestens fünfjährige Berufspraxis

nachweist.

Inhalt
  • International Business Management umsetzen,
  • Risk- und Changemanagement sicherstellen,
  • Außenhandelsgeschäfte durchführen und
  • Kommunikation, Führung und Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern sicherstellen
Seminarziel

Ein Fachwirt für Außenwirtschaft nimmt alle Fach- und Führungsaufgaben zur Planung, Anbahnung und Abwicklung von Auslandsgeschäften wahr. Unter Berücksichtigung der ökonomischen, ökologischen und ethischen Handlungsfelder handelt er eigenständig, nachhaltig und verantwortlich insbesondere in Handels-, Industrie- und Dienstleistungsunternehmen.

Kennziffer HFWAUWI19
Datum 11. Oktober 2019, ca. 1,5 Jahre
Ort IHK Bodensee-Oberschwaben Weiterbildung
Wochentage Fr, Sa
Uhrzeit Fr, 14:00-20:30 Uhr; Sa, 08:00-15:00 Uhr, UE 600
Preis 3.590,00 € exkl. Lernmittel
Preisinformation Dieser Lehrgang kann durch ein Aufstiegs-BAföG bei Ihrem zuständigen Landratsamt gefördert werden!
zzgl. Prüfungsgebühr z.Z. z. Z: 600,00 Euro
Infoabend 1. Karrieretag Weiterbildung am 22. Mai 2019, 15:00 20:00 Uhr in der IHK in Weingarten Anmeldung über www.weingarten.ihk.de, Nr. 165111873
Ansprechpartner Frau Marion Pollini
Telefon: 0751 409-363
Fax: 0751 409-55363
E-Mail: pollini@weingarten.ihk.de
Status: Freie Plätze vorhanden
Anmelden