Zielgruppe

Der Auf- und Ausbau des internationalen Geschäftes ist in einer exportorientierten Wirtschaft für viele Unternehmen der Garant für den Unternehmenserfolg. Die Grundlage hierzu bilden die sichere Anwendung der gesetzlichen Rahmenbedingungen und die optimale Gestaltung der operativen Aufgaben bei der Abwicklung von Exportgeschäften.

Inhalt

Rahmenbedingungen

•             Rechtsgrundlagen für das Außenhandelsgeschäft

Operative Abwicklung

•             Voraussetzungen zum Export

•             Produkte, Einreihung (Warenverzeichnis)

•             Produkte, Erfüllung gesetzlicher und technischer Vor-gaben

Exportkontrolle, Länder- und Personenembargo

EU-Versand

•             Erforderliche Dokumente / Begleitpapiere

•             Zahlungsbedingungen, INCOTERMS®

•             Verbringungsnachweise - Gelangensbestätigung / Al-ternativnachweise

•             Steuerliche und Statistische Meldepflichten

Ausfuhr in Drittländer

•             Was ist zu beachten bzw. zu klären?

•             Erforderliche Dokumente / Begleitpapiere

•             ATLAS-Ausfuhr (ABD) - Ausgangsvermerk (AGV)

•             Präferenzdokumente  EUR.1, Ursprungserklärungen (UE), ATR

•             Carnet A.T.A., Ursprungszeugnis IHK

Personen / Begrifflichkeiten / Vereinfachungen
Seminarziel

Dieses Seminar gibt praktische Anleitung zu einer fundierten, systematischen Vorgehensweise und Unterstützung zur Abwicklung des operativen Exportgeschäftes.

Neben der Vermittlung eines Überblicks zu den wichtigsten Vorgaben und Regularien ist ein wesentliches Ziel des Seminars, anwendbare Hilfestellungen und das Rüstzeug an die Hand zu geben, um internationale Geschäfte erfolgreich abzuwickeln. Hierbei steht die Praxisnähe immer im Vordergrund.
Kennziffer AuwiExport
Datum 16. November 2022
Ort Industrie- und Handelskammer Limburg
Wochentage Mittwoch
Uhrzeit 09:00 bis 17:00 Uhr, UE 8
Preis 195,00 € exkl. Lernmittel
Preisinformation -keine Verpflegung- Anmeldeschluss: 8.11.2022
Ansprechpartner Frau Sabine Stolle
Telefon: 06431/210 - 151
Fax: 06431/210 - 5151
E-Mail: s.stolle@limburg.ihk.de
Status: Freie Plätze vorhanden
  Rechnung an     Teilnehmer      Firma